Hinweis: Am Ende dieses Artikels sind Affiliate-Links zu Amazon platziert. Darum muss an dieser Stelle ein Vermerk auf “Werbung” erfolgen. Genaueres zum Datenschutz bei Affiliates könnt ihr meiner Datenschutzerklärung entnehmen. Bei Erwerb eines Buches (Amazon) erhalte ich von jedem Kauf eine festgelegte Provision. Euch entstehen dabei keine Mehrkosten. Aber ihr könnt meinen Blog so etwas unterstützen. Die Geschichte der Geisterstadt Craco in Basilikata Man wirft den Italienern ja gerne mangelnden Geschäftssinn vor. Mit der Geisterstadt Craco beweisen sie genau das Gegenteil. Wo, wenn nicht im Hinterland der Region Basilikata käme man auf die Idee, eine verlassene Ortschaft als touristisches Tagesausflugsziel zu promoten? Dass das trotz der abgeschotteten und nicht ganz einfach zugänglichen Lage des Ortes funktioniert, liegt auch daran, dass die Geisterstadt Craco, etwa 50 Kilometer von Matera entfernt, eine einerseits bewegte Geschichte hinter sich hat, die andererseits aber menschengemacht und wenn schon nicht vorher- so doch mindestens absehbar war.…