Tipps für Matera Ihr seid in Matera angekommen, herzlichen Glückwunsch. Dann kann es ja los gehen mit dem Sightseeing-Programm. Denn zum Anschauen und Besichtigen hat Matera gerade genug zu bieten. Ausnahmslos empfehlen möchte ich euch einen Besuch der Sassi, der Altstadt Materas. Sie ist das Highlight der süditalienischen Stadt und war das ausschlaggebende Kriterium für die Wahl Materas zur europäischen Kulturhauptstadt 2019. » Geführte Touren durch die Sassi von Matera gibt es bereits ab 10 Euro pro Person.(*) » Für Gruppen rechnen sich ab 15 Teilnehmern Führungen ab rund 150 €.(*) » Wer im voraus bucht, erspart sich vor Ort die Suche nach einem deutschsprachigen Guide. So holt ihr das beste aus eurem Besuch in Matera heraus! Ganz gleich, ob mit Tourguide oder ohne, unbedingt einen Abstecher solltet ihr in den Sassi zum Casa Grotta in Casalnuovo und zur daneben gelegenen Sankt-Andreas-Krypta machen!! Schon allein diese beiden Tipps für Matera werden…