Italien und ich

Gravina in Puglia und warum ein Besuch nicht ausgereicht hat Dass ich Gravina in Puglia sehen wollte, war für mich schon länger klar. Meine Motivation für einen Besuch der Stadt habe ich letztes Jahr in meinem Bucketlist-Artikel über meine Wunschreiseziele 2018 damit begründet, dass hier ein Fest zu Ehren des braunen Kräuterseitlings stattfindet und mich die Grottenkirche San Michele reizen würde, ebenso wie das historische Viadukt, das das Tal von Gravina in Puglia überspannt. Bei meinem Besuch, der nun im Oktober endlich stattfinden sollte, wurde ich dann auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Für das Pilzefest war ich einen Monat zu spät, für den Besuch der Sehenswürdigkeiten war keine Zeit. Ich hatte das Angebot Gravinas einfach unterschätzt und wir waren zu fünft unterwegs, um meiner Verwandtschaft Matera zu zeigen und wollten Gravina in Puglia “mal so eben auf dem Weg mitnehmen”. Fakt ist: Der Plan ging nicht auf. Viele…