Überbewertetes Ostuni – Die weiße Stadt in Apulien Nach gut eineinhalb Jahren, die ich nun in Apulien lebe, habe ich es noch immer nicht geschafft, mir Ostuni einmal richtig anzusehen. Also habe ich die Gelegenheit genutzt, als sich mal wieder die Verwandtschaft zu einem Besuch ankündigte, um die Stadt zwischen Bari und Lecce zu besichtigen. Und was soll ich sagen? Gemessen an ihrem Beinamen “die weiße Stadt”, wird sie ihrer Reputation durchaus gerecht. Gemessen an ihrem Bekanntheitsgrad, wird Ostuni völlig überbewertet. Aber das ist ja nun einmal ein ganz subjektives Empfinden. Ich will sicher niemandem vom Besuch der Stadt abraten. Man kann sie auf jeden Fall mal gesehen haben. Etwa im Rahmen einer Apulienrundreise. Und Strandurlaub kann man am Fuße des Berges, auf dem Ostuni thront, allerdings sehr gut machen. Aber nur wegen Ostuni selbst nach Apulien reisen? Das würde ich eher nicht empfehlen. Ostuni ist schön, aber… Warum Ostuni überschätzt…