Tag

Bitonto

Browsing

Ein Ausflug in die Provinz Bari: Bitonto und seine Beziehung zur Madonna Ich bin Anfang des Jahres vom Zentrum Baris in die etwas außerhalb gelegene Kommune Bitonto gezogen. Und natürlich blieb es da nicht aus, sich auch mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut zu machen. In den nächsten Monaten werden euch also wohl noch ein, zwei weitere Artikel aus der 55.000 Einwohner-Stadt Bitonto in der Provinz Bari erwarten. Gegründet wurde die Kleinstadt irgendwann in den letzten Jahrhunderten vor Christus. Namensgeber stand dabei der König der Illyrer, Botone. Die Illyrer waren ein Mittelmeervolk, das ab etwa 500 v. Chr. die Küstenregionen des heutigen Albaniens, Montenegros, Makedoniens und Herzegowinas besiedelt hatten. Im zweiten Illyrischen Krieg um 219 v. Chr. verleibten sich die Römer einen Großteil des Illyrischen Reiches ein und besiegelten damit das Ende deren Herrschaft. Spuren erster Besiedelung gehen aber bis auf das neolithische Zeitalter zurück und schon zu Zeiten der…