Tag

Gebäck

Browsing

Ich bin ja persönlich jemand, der Enttäuschungen – zumindest nach etwas Verarbeitungszeit – gerne als Herausforderung hernimmt. Eine der herben Enttäuschungen kulinarischer Natur habe ich bei meinem letzten Italienbesuch erlebt. Genauer gesagt bei unserem Ausflug nach Monte Sant’Angelo im nahegelegenen Foggia (circa 1,5 Stunden mit dem Auto) in Apulien. (An dieser Stelle wink’ ich mal eben rüber zur lieben Corinna! 🙂 ) So. Nun muss man wissen: Ich liebe Taralli! Und ich meine, ich L I E B E sie! Taralli sind ein typisch apulisches Knabbergebäck in Form von – mal kleineren, mal größeren – Kringeln aus einem brotähnlichen Teig hergestellt. Der Klassiker ist entweder naturale oder mit Fenchelsamen verfeinert. Es gibt die Knabberkringel aber auch in diversen, anderen Geschmacksrichtungen. Bei unserem Rundgang durch das kleine Städtchen Monte Sant’Angelo, dessen Hauptattraktion übrigens die Grottenkirche des Erzengel Michael ist, aber dazu an anderer Stelle bald mehr, sind wir auf unzählige, kleine…